Hurrikan „Arthur“ trifft US-Ostküste (Videos)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

hurrikan-arthur-usa

Der Hurrikan „Arthur“ hat auf dem Weg zur US-Ostküste an Fahrt verloren und ist zu einem Sturm der Kategorie Eins herabgestuft worden. Im Laufe des Freitags und Samstags werde sich der Sturm weiter abschwächen, erklärte das nationale Hurrikan-Zentrum in Miami. Allerdings dürfte der Wirbelsturm vielen US-Bürgern ihre Feiern zum Unabhängigkeitstag verderben.

„Arthur“ war in der Nacht auf Freitag bei North Carolina auf die Ostküste des Landes getroffen, doch schwächte sich der Wind in der Früh auf 150 km/h ab. North Carolinas Gouverneur Pat McCrory, der die Bevölkerung zuvor aufgerufen hatte, keine „Dumm-heiten“ zu machen und Küstengebieten fernzubleiben, zeigte sich bei einer Presse-konferenz am Freitag erleichtert. Mit Ausnahme von einigen Überschwemmungen und Stromausfällen sei sein Bundesstaat verschont worden.

hurrikan-arthur-usa2

(Der Hurrikan zieht weiter an der US-Ostküste entlang Richtung Norden)

Probleme für Urlauber

Durch den ersten Wirbelsturm des Jahres drohte jedoch für viele Amerikaner der Nationalfeiertag am 4. Juli buchstäblich ins…

Ursprünglichen Post anzeigen 667 weitere Wörter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s